SiloSolve® FC EKO  

biologisches Siliermittel für aerobe Stabilität und eine bessere Fermentation

SiloSolve® FC EKO ist ein wissenschaftlich belegtes, bewährtes Siliermittel für alle Futtermittel:
  • schafft rasch ein anaerobes Umfeld und verhindert Verderb
  • verbessert die aerobe Stabilität und den Erhalt von Nährstoffen
  • erreicht eine ausgezeichnete Fermentation und aerobe Stabilität – bereits nach 7-tägiger Silierung
  • geeignet für den Einsatz im ökologischen Landbau
FiBL-gelistet
geeignet für den Einsatz im ökologischen Landbau

Die Lösung für silagebedingte Herausforderungen

SiloSolve® FC EKO hat kontinuierlich Silage gebracht, die von Milchkühen bevorzugt gefressen wird. SiloSolve® FC EKO begünstigt eine schnelle, kontrollierte Fermentation und stellt sicher, dass die Trockenmasse und die Nährstoffe vom Feld für Ihre Kühe erhalten bleiben.

SiloSolve® FC EKO verbessert die aerobe Stabilität und den Erhalt von Trockenmasse

SiloSolve® FC EKO ist ein einzigartiges Siliermittel mit zweifachem Wirkungsmechanismus: Es verbessert nicht nur die aerobe Stabilität, sondern zugleich auch den Erhalt der Trockenmasse über ein breites Spektrum von TM-Gehalten und Futtermitteln. In Universitätsstudien steigerte SiloSolve® FC EKO nicht nur die aerobe Stabilität bis zu 30 Tagen, sondern verbesserte auch den Erhalt der Trockenmasse bei verschiedensten Futtermitteln um durchschnittlich 3,5 Prozentpunkte im Vergleich zu unbehandelten Silagen.

SiloSolve® FC EKO verbessert die Stabilität – selbst bei frühzeitiger Öffnung

Der L. buchneri in SiloSolve® FC EKO arbeitet sehr schnell im Vergleich zu anderen L. buchneri. Mit SiloSolve® FC EKO konnte in einer Maissilage bereits am 2. Tag die Produktion von Essigsäure festgestellt werden, was trotz der kurzen Fermentationszeit zu einer besseren aeroben Stabilität führte. Bei der Luzernesilage konnte die aerobe Stabilität um 13 Tage verbessert werden.

Auf die Stämme kommt es an

Chr. Hansen hat die Bakterienstämme für SiloSolve® FC EKO sorgfältig ausgewählt und zusammengestellt. Sehen Sie den einzigartigen Unterschied, den SiloSolve® FC EKO bei der Anzahl von Schimmel- und Hefepilzen ausmacht:

>> Chr. Hansen Film: "SiloSolve® FC vs. Wettbewerb"

Woraus besteht SiloSolve® FC EKO?

SiloSolve® FC EKO enthält einen firmenintern entwickelten, besonderen Lactobacillus buchneri LB1819-Stamm sowie unseren einzigartigen Lactococcus lactis O224-Stamm. Diese innovative Kombination verbessert die Fermentation und führt rasch zu aeroben Bedingungen, wodurch das Wachstum von Schimmel und Hefen unterdrückt wird. Dies trägt zu einer verbesserten aeroben Stabilität bei der Entnahme bei, sogar wenn diese bereits nach 7-tägiger Fermentation erfolgt.

SiloSolve® FC EKO eignet sich für Maissilage, Getreide-GPS, Gräser und Luzerne-Grasmischungen (>30 % TS). SiloSolve® FC EKO ist besonders wirksam über ein breites Spektrum von Trockenmasse, wenn die Gefahr von Pilzwachstum und Erwärmung besteht.

Das Produkt

Verpackung

100 g Beutel zur Behandlung von 50 Tonnen Frischmasse.
Zum leichteren Anmischen kann ein Shaker separat bestellt werden.

Form

wasserlösliches Pulver

Haltbarkeit

24 Monate im Gefrierschrank gelagert (-18 °C), 12 Monate bei Lagerung im Kühlschrank (+4 °C), 3 Monate bei Lagerung bei Raumtemperatur (<20 °C).

Anwendung

Mit einem 100 g Beutel können 50 Tonnen Frischmasse behandelt werden. Lösen Sie das Siliermittel in der für Ihren Dosierer geeigneten Wassermenge. Verteilen Sie die Lösung bei der Ernte gleichmässig auf dem Futter. 2 Gramm des Siliermittels SiloSolve® FC EKO reichen für 1 Tonne Frischmasse (Impfdichte 250.000 KBE/g).

Inhaltsstoffe

Lactococcus lactis (DSM11037/1k2081)
Lactobacillus buchneri (DSM22501/1k20738)