Videos

Mikroorganismen auf einem Blatt (1:34 min)
Dem Sauerstoff keine Chance: SiloSolve (3:48 min)
Chr. Hansens SiloSolve FC (3:40 min)
SiloSolve FC vs. Wettbewerb (1:45 min)
silo-safeline (3:18 min)
Verlegung silotwin barriere (0:54 min)

SiloSolve®

Der Name SiloSolve® steht für eine innovative Produktreihe Silierzusätze der Firma Chr. Hansen. Durch intensive, breit angelegte Forschung werden Bakterien miteinander kombiniert, die zielgerichtet und effektiv die Fermentation der Silage dominieren. SiloSolve® sichert die Silierung ab und beschleunigt den Prozess. Dadurch werden Nährstoffe geschützt vor dem Abbau durch unerwünschte Mikroorganismen. Die Qualität der Silage verbessert sich. SiloSolve® Produkte haben auch einen positiven Einfluss auf die Stabilität nach dem Öffnen, so dass Verluste durch Lufteinfluss reduziert werden. Mehr Nährstoffe vom Hektar bis in den Trog zu bringen ist das Ziel.  SiloSolve® bietet ideale Produkte dafür.

SiloSolve® FC

  • SiloSolve® FC ist ein wissenschaftlich belegtes, bewährtes Siliermittel für alle Futtermittel
  • schafft rasch ein anaerobes Umfeld und verhindert Verderb
  • verbessert die aerobe Stabilität und den Erhalt von Nährstoffen
  • erreicht eine ausgezeichnete Fermentation und aerobe Stabilität – bereits nach 7-tägiger Silierung

SiloSolve® FC EKO

  • SiloSolve® FC EKO ist ein wissenschaftlich belegtes, bewährtes Siliermittel für alle Futtermittel
  • schafft rasch ein anaerobes Umfeld und verhindert Verderb
  • verbessert die aerobe Stabilität und den Erhalt von Nährstoffen
  • erreicht eine ausgezeichnete Fermentation und aerobe Stabilität – bereits nach 7-tägiger Silierung
DE-ÖKO-006, FiBL-gelistet
kann in der ökologischen/biologischen Produktion
gemäß den Verordnungen (EG) Nr. 834/2007
und (EG) Nr. 889/2008 verwendet werden

SiloSolve® MC O

  • SiloSolve® MC O ist ein wissenschaftlich belegtes, bewährtes Siliermittel für feuchte Silagen
  • verringert die Aktivität von Clostridien
  • reduziert Trockenmasseverluste
  • reduziert Proteinabbau und Ammoniak
DE-ÖKO-006, FiBL-gelistet
kann in der ökologischen/biologischen Produktion
gemäß den Verordnungen (EG) Nr. 834/2007
und (EG) Nr. 889/2008 verwendet werden

SiloSolve® BG

  • SiloSolve® BG ist ein wissenschaftlich belegtes, bewährtes Siliermittel, dass für die gesteuerte Fermentation und lange Stabilität der Biogassilage entwickelt wurde.
  • verbessert die Fermentation
  • sichert die aerobe Stabilität
  • unterstützt die optimale Flächennutzung durch höhere Methanausbeute

vario Dosiergeräte

Das vario System ist eine preiswerte, aber genaue und unkomplizierte Möglichkeit, biologische Silierzusätze zu dosieren, ohne sich an ein bestimmtes Produkt binden zu müssen.

Der günstige Preis und die einfache Handhabung ermöglichen die Ausrüstung größerer Fuhrparks.
  • vario cool e & r
    Dosiergerät mit Kühlsystem für lange Einsätze bei Sommertemperaturen
  • vario basic
    Basis-Dosiergerät mit zusätzlichen Bauteilen

  

silotwin® barriere

Sauerstoff ist der Feind jeder Silierung. Solange die Silage der Luft ausgesetzt ist, verbrennen unerwünschte Mikrororganismen Hefen und Schimmel den Zucker zu CO2, Wärme, Alkohol und Essigsäure. Außerdem vermehren sie sich stark und verursachen später an der Anschnittfläche große Probleme. Schnelles, unkompliziertes Abdecken mit einer möglichst gasdichten Folie ist die beste Möglichkeit, diesen negativen Einfluss zu minimieren.

2-Folien-Systeme haben sich in der Praxis bewährt. Mit der silotwin® barriere wird das Abdecken nicht nur schneller, sondern auch besser. Hauptfolie und Unterzugfolie mit Barrierefunktion liegen auf einer Rolle und lassen sich in einem „Zug“ ausbreiten. Nur noch Schutzgitter drauf und mit Silosäcken fixieren – fertig.

silotwin® barriere

  • 140 µ für optimalen Schutz
  • keine Schweißnähte
  • extreme Sauerstoffbarriere (0 - 3 cm³/m²/24 Std.)
  • deutlich weniger Schimmel und Hefen
  • einfache Handhabung (nur ein Arbeitsschritt)
  • schmiegt sich eng an die Silageoberfläche
  • schwarz grün (grün ist oben)
  • Verlegetipps auf jeder Rolle
  • elastisch und belastbar

 

  

OXY MAX

Die Barrierefolie OXY MAX beschränkt die Zufuhr von Sauerstoff auf ein Minimum von unter 2 cm³  je m² pro Tag. Das Wachstum von Hefen und Schimmelpilzen wird unterdrückt und die Produktion von Milchsäure wird durch die Abwesenheit von Sauerstoff beschleunigt. Der pH-Wert sinkt schnell, Fäulnisbakterien sterben ab und die Aktivität unerwünschter Bakterien wie Aceto- und Enterobacter werden gestoppt.

Weniger Nährstoffe gehen verloren, weniger verdorbene Silage muss aussortiert werden und die Fütterung macht einfach mehr Spaß! 

OXY MAX

Barriere Silagefilm für Top-Futter

Silosicherung

silo-safeline
Das flexible Befestigungssystem zur Silosicherung

  

Kontakt

 

Noch Fragen?

  +49 4262 - 20 74 -0

  +49 4262 - 300 98 19

  info@jbs.gmbh

 

  Impressum